Silvesterangst beim Hund

Silvesterangst beim Hund

Was mache ich und wie verhalte ich mich richtig, wenn mein Hund Angst an Silvester hat? In diesem Seminar lernen wir, wie wir uns am besten auf Silvester vorbereiten.

Schulhund-Ausbildung

Schulhund-Ausbildung

Der Lehrgang für den Schulhund in Potsdam ist bundesweit der erste und bislang einzige Lehrgang im Bereich der Schulhundearbeit, der mit einem IHK-Zertifikat abgeschlossen werden kann. Die zusätzliche praktische Fortbildung kann bei uns als Mitgliedsbetrieb des BHV e.V. absolviert werden.

Erste Hilfe am Hund

Erste Hilfe beim Hund

Was mache ich und wie verhalte ich mich richtig, wenn mein Hund einen Unfall hatte oder sich verletzt hat? An diesem Abend widmen wir uns vielen Dingen, die leider passieren. Wir können nicht alles verhindern, was unserem Hund so zustößt, aber wir können uns gut darauf vorbereiten.

Antijagd

Antijagd-Kurs

Kontrolle über den jagenden Hund trainieren. Ihr Hund lernt, seinen Körper zu kontrollieren und sich zurückzuhalten. Er lernt, auch bei starken Ablenkungen abrufbar oder stoppbar zu sein oder (je nach individueller Möglichkeit), Reize gezielt dem Besitzer zu zeigen, der dann entscheidet, was getan wird.

Antigiftköder

Antigiftköder Seminar

Lernen Sie beim Antigiftköder-Seminar, wie Sie Ihren Hund vor Giftködern schützen, indem Sie kontrollieren können, was er gefunden hat.

Spielstunde

Spielstunde

In den Spielstunden können unsere geliebten Vierbeiner nach Herzenslust miteinander spielen. Das sorgt für Spaß und Auslastung. Nur sozialverträgliche Hunde!

Mantrailing

Mantrailing

Beim Mantrailing geht es um die Verfolgung der Spur eines bestimmten Menschen aufgrund einer Geruchsprobe. Die Geruchsprobe wird dem Hund zu Beginn des Trails vor die Nase gehalten. Der Hund verfolgt die Spur des Menschen an einer langen Schleppleine.

Longieren

Longieren

Beim Longieren des Hundes wird dieser nur durch ein unsichtbares Band auf großer Distanz im Kreis geführt. Dieses „Band“ besteht aus Körpersprache, Sichtzeichen und Hörsignalen. Obwohl der Hund bei einem immer größer werdenden Abstand zum Halter agiert, lernt er eine intensive Bindung zum Halter kennen.

Hundeführerschein Prüfung

Hundeführerschein Prüfung Voraussetzungen Der Hund sollte beim Ablegen der Prüfung mindestens 12 Monate alt sein. Der Hund muss (lt. Vorgaben Landesgesetz) geimpft und haftpflichtversichert sein. Der Hund muss mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein. Die Prüfungsgebühr ist im Voraus bezahlt worden. Ziel der Prüfung Ziel der Prüfung ist es, festzustellen, ob das Halter-Hund-Team sich ohne Belästigung […]